check-circle Created with Sketch.

Aktuelle Corona-Informationen: So schützen wir Sie!

Schizophrenie: Welche Tipps gibt es für Angehörige?

Schizophrenie: Welche Tipps gibt es für Angehörige?

Holen Sie sich Infos über die Krankheit.

Helfen Sie dem Betroffenen.

Aber achten Sie auch auf die persönlichen Grenzen

vom Betroffenen.

 

Sprechen Sie mit anderen Angehörigen

von Menschen mit einer Schizophrenie.

Dafür gibt es verschiedene Hilfs-Angebote.

Mehr Infos über die Hilfs-Angebote finden Sie hier:

www.psychose.de

 

Sprechen Sie auch mit einem Arzt.

Für eine gute Behandlung braucht der Betroffene

Ihre Hilfe.​​​​​​​